AUSSCHREIBUNG, INFOS UND ANMELDUNG ZUM 24. HECKENGÄU-VOLKSLAUF WIERNSHEIM

Ab sofort sind Informationen sowie Anmeldungen zum 24. Heckengäu-Volkslauf in Wiernsheim am 03.10.2018 (Tag der deutschen Einheit) online!

ACHTUNG:

Ab sofort sind Anmeldungen im Voraus nur noch online unter diesem Link möglich:

https://www.abavent.de/anmeldeservice/serres2018

Nachmeldungen sind am Tag des Volkslaufs bis 60 Minuten vor Start des ersten Laufs möglich!

Die Ausschreibung und alle informationen entnehmen Sie bitte unserer Broschüre:

Ausschreibung 24. Heckengäu-Volkslauf

25-jähriges Vereinsjubiläum der SFG Serres (Bilder)

Bei hervorragendem Wetter und guter Laune feierten am Samstag, den 23.06.2018 etliche Bürger aus Serres, Wiernsheim, Iptingen, Pinache, zahlreiche Vereine und unzählige Zaun- und Straßengäste gemeinsam mit der SFG Serres deren 25-jähriges Bestehen mit einem Festumzug durch Serres, den der kleine Wiernsheimer Teilort am Rande des Nordschwarzwaldes in diesem Maßstab noch nie gesehen hat (und es bis zum 50-Jährigen auch nicht wiedersehen wird).

Zwei volle Tage lang war das ganze Dorf auf den Beinen, es wurden etliche alte Bekannte getroffen, Hände geschüttelt und ein Fest gefeiert, das Seinesgleichen sucht.

Näheres zum Umzug und Fest erfahren sie im Wiernsheimer Amtsblatt oder in der Pforzheimer Zeitung.

Hier die Highlights des Umzugs und der Festivitäten (inklusive Männerballett!) am Jubiläumswochenende:

 

RIESEN Überraschung beim U10 Turnier bei den Goldstadt Baskets

Am 21.04.18 sind wir beim Turnier in Pforzheim gestartet. Wieder mit dabei
einige Spieler von der UvD Schule Mühlacker.
Nach zwei knappen Niegerlagen gegen Karlsbad und Durlach hat die Mannschaft
dann besser in das Turnier gefunden. Das letzte Gruppenspiel gegen die zweite Mannschaft der Gastgeber wurde klar gewonnen und so ging es als Grupen dritter in die Finalspiele. Dort wurde auch die erste Mannschft der Goldstadt Baskets klar geschlagen und durch das abschließende 20:0 gegen den SSC Karlsruhe wurde ein überragender DRITTER Platz gesichert.
Die Trainer und Spieler waren begeistert von diesem unerhofften Abschneiden.

Das nächste U10 Turnier ist am 12.05.12 bei der PSG Pforzheim.

SFG Basketballer bei „Gib Rassismus einen Korb“

Am 11.04.2018 fand die Aktion „Gib Rassismus einen Korb“ in Mühlacker statt. Eingeladen hatte wieder einmal die UvD Grundschule in Dürrmenz um ein Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung zu setzen.
Unterstützt wurde diese Aktion von den MHP Riesen aus Ludwigsburg. Neben Athletik-Trainer Marc Salzer war dieses Mal auch der Jungprofi Mateo Seric mit dabei.
Dieses Jahr wurde das Leben und Wirken von der US Bürgerrechtlerin Rosa Parks besprochen. Sie hatte durch Ihr Aufbegehren die Gleichberechtigung zwischen Schwarzen und Weißen in den USA maßgeblich mit beeinflusst.

Nach Diskussion, warum Sport und gerade Basketball für eine Gleichberechtigung eintritt, wurden noch Fragen von den rund 30 Kids an den Profi der MHP Riesen gestellt, die dieser sehr gerne beantwortete.
Danach wurde natürlich auch noch eine Trainings- Einheit mit den Profis absolviert, bei der die Kids sichtlich ihren Spass hatten.

Der Abschluss der Aktion „Gib Rassismus einen Korb“ fand letzten Freitag in der MHP Arena in Ludwigsburg beim Heimspiel gegen Braunschweig statt, bei dem wieder über 1000 Kids der beteilgten Schulen teilgenommen haben.

Dies war wieder einmal das Highlight für viele Kids, die hierbei die tolle Stimmung beim Spiel in der Halle mitbekommen durften.

https://www.mhp-riesen-ludwigsburg.de/news/artikel/news/hauptrunden-endspurt-beginnt-mit-heimspiel-gegen-braunschweig/

 

Basketball U10 Turnier in Malmsheim

Bereits am 18.03.18 machte sich die gemischte U10 Mannschaft der SFG Serres und Spielern aus Mühlacker auf zum wirklich bestbesetzten U10 Turnier weit und breit nach Malmsheim. Hier war u.a der Nachwuchs der MHP Riesen Ludwigsburg und der Crailsheim Merlins mit dabei.
Durch Verletzungen und Terminkollisionen hatten wir letztendlich doch 8 Spieler mit dabei, von denen die meisten hier die erste Spielpraxis sammelten. Somit war das Abenteuer für Spieler und Trainer perfekt.
Gespielt wurde in zwei Gruppen mit je sechs Mannschaften. Somit hatte wir sichere fünf Spiele, um uns mit den großen Teams zu messen.
Außer dem Spiel gegen die Eagles Stuttgart (Kids aus US Armee) waren die restlichen Spiele vom Verlauf her ausgeglichen und wir konnten immer ein paar Körbe erzielen. Jedoch am jeweiligen Ergebnis merkte man die körperliche und spielerische Überlegenheit der anderen Mannschaften. Somit war nach der Vorrunde das Turnier für uns beendet.
Wir waren dennoch über die gezeigte Leistung unserer Spieler sehr zufrieden.
Am Ende bekam auch jede Mannschaft eine Urkunde und einen Pokal überreicht, über den sich die Mannschaft natürlich sehr gefreut hat.

Das Turnier unterstützte wiederholt die Aktion „Coins to beat Cancer“ (Unterstützung für krebskranke Kinder) und wir konnten über 3kg an Münzgeld dazu beitragen. Vielen Dank noch mal dafür!

Das nächste U10 Turnier ist am 21.04. 18 in Pforzheim.

25 Jahre SFG!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
werte Vereinsmitglieder und Freunde der SFG,

am 26. März 1993 haben 31 Gründungsmitglieder die SFG Serres ins Leben gerufen.

Nunmehr nach 25 Jahren hat sich der inzwischen nahezu 200 Mitglieder zählende Verein als fester Bestandteil in der Gesamtgemeinde etabliert und bietet den Sporttreibenden in ihrer Freizeit in einem breiten Spektrum eine Vielzahl von Sportmöglichkeiten, die in der immer weniger verbleibenden Freizeit gerne wahrgenommen werden.

Der Gründungsgedanke „Sport treiben in der Freizeit ohne jeglichen Druck“ ist dabei weiterhin das Markenzeichen des Vereins.

Ich möchte mich bei allen Vereinsmitgliedern, Sporttreibenden, Amtsträgern, Übungsleitern, Freunden und Helfern, örtlichen Institutionen, Unterstützern und Sponsoren sowie bei der Gemeindeverwaltung für die vergangenen 25 Jahre recht herzlich bedanken.

Dass dieses „kleine Jubiläum“ gebührend gefeiert werden muss, versteht sich von selbst.
Deshalb laden wir Dich/Sie zu unseren Jubiläumsveranstaltungen am 25. März 2018 und am 23./24. Juni 2018 recht herzlich ein und würden uns freuen, dieses Jubiläum gemeinsam mit Dir/Ihnen zu feiern.

Den Jubiläumsveranstaltungen wünsche ich ein gutes Gelingen bei hoffentlich
bestem Festwetter.

Mit freundlichen Grüßen
Uwe Bolz
1.Vorsitzender

Unter diesem Link finden Sie die ganze Broschüre zum Durchlesen!

Basketballer bei den RIESEN in Ludwigsburg

Am 01.04.17 war der Abschluß in diesem Jahr zu „Gib Rassismus einen Korb“ bei den MHP Riesen Ludwigsburg. Eingebunden in das Bundesliga- Spiel der Riesen gegen Würzburg fanden in den Pausen verschiedene Aktionen gegen Rassismus statt.

Die  Kids der Basktelball AG der Gemeinschaftsschule Heckengäu mit Eltern und Spielern der SFG Serres waren für diesen Event in der mit knapp 4.400 Besucher nahezu ausverkauften Halle. Die 1000 Aktions- Shirts für teilnehmende Schulen im Umkreis tauchten die Fan- Tribüne in dunkles schwarz. Normal ist dort die gelbe Wand der Riesen Fans.

Mit großen Augen betraten die Kids die MHP Arena und die zugewiesenen Stehplätze in der obersten Reihe. Dort trafen wir auf die Basketball AGs aus Mühlacker, die für uns diese Aktion mit organisiert haben. Besten Dank dafür!

Das Spiel startete für Ludwigsburg recht verhalten. Aber ab dem 2. Viertel lief alles nach Plan. Viele 3er aber auch spektakuläre Dunkings fanden das Ziel im Würzburger Korb. Endstand war dann sehr klar 92:65 für Ludwigsburg, die damit einen weitern Schritt Richtung Playoffs  gemacht haben.

Eine Zusammenfassung und alle Daten gibt es auf der BBL Homepage.
Und auf der MHP Riesen HP.

Hier noch ein paar Bilder :

 

 

 

 

Basketball U10 Spiel in Karlsbad

Für die neu zusammen-gewürfelte U10 ging es am 18.02.17 zum Testspiel nach Karlsbad.

Als zu harte Nuss erwies sich die Partie gegen die  aktuell wohl stärkste U10 im ganzen Umkreis.
Gegen die eingespielte Mannschaft konnte die Basketball AG aus Wiernsheim nur im ersten Viertel (3:8) mithalten. Bis zur Halbzeit ist dann Karlsbad mit guten Passspiel und guten Abschlüssen auf 5:29 enteilt.
Mit neuen Anweisungen durch den Trainer wurde das Spiel wieder offener und so ging es mit mit „nur“ 9:39 in das letzte Viertel. Hier gelang der Mannschaft aus Wiernsheim aber kein Punkt mehr bis zum Endstand von 9:56.

Das Ergebnis ist leider viel deutlicher als der eigentliche Spielverlauf. Mit etwas mehr Konzentration im Aufbau und auch mehr Glück im Abschluss wäre ein knapperes Spiel möglich gewesen. Die Einstellung hat jedoch gestimmt.  Jeder Spieler hat bis zum Schluss um jeden Ball gekämpft.

Das nächste Spiel ist am 25.03.17 gegen die U10 der PSG Pforzheim.

Mannschaftsbild

Mannschaftsbild

Anweisungen zur Halbzeit

Anweisungen zur Halbzeit